Neuer Förderschwerpunkt: Demokratie leben!
Vorsicht, frische Farbe!
MENÜ
Druckversion

DIE STIFTUNG „JETZT! FÜR MORGEN.“

Jetzt! für morgen. ist eine selbstständige, gemeinnützige Kinder- und Jugendstiftung im Bistum Aachen. Sie ist 2004 vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) im Bistum Aachen gegründet worden. Die Stiftung fördert das ehrenamtliche Engagement von Kindern und Jugendlichen.

WEN FÖRDERT DIE STIFTUNG?

Alle Gruppen der kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit im Bistum Aachen können eine Förderung beantragen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der katholischen Jugendverbandsarbeit. Dazu gehören Sommerlager, Naturerlebniswochenenden, Segelfreizeiten, Musical-Workshops, Wallfahrten, internationale Jugendbegegnungen und vieles mehr.

DAS TAGTÄGLICHE EHRENAMTLICHE ENGAGEMENT WÜRDIGEN

Wir wollen besondere Projekte ermöglichen und nach Kräften fördern. Aber wir wollen auch das tagtägliche ehrenamtliche Engagement in den Verbänden würdigen: Die Jugendlichen, die eine Leiterausbildung machen, die Verantwortung für eine Gruppe übernehmen und wöchentlich Gruppenstunden für jüngere Kinder anbieten. Die jungen Erwachsenen, die wochenlang ein Sommerlager vorbereiten und dann in ihren eigenen Ferien als ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer mitfahren. Die Kinder und Jugendlichen, die Flüchtlingskinder mit zum Pfarrfest der Gemeinde nehmen. Die Jugendlichen, die Diskussionsrunden mit Politikerinnen und Politikern organisieren, um Schülerinnen und Schüler fit für die Demokratie zu machen.

ICH UNTERSTÜTZE JETZT! FÜR MORGEN.

Bild des/r Stifters/in Pfr. Rolf-Peter Cremer

Pfr. Rolf-Peter Cremer
Hauptabtei­lungsleiter Pastoral / Schule / Bildung im Bischöflichen Generalvikariat
„Wer von der Jugendverbandsarbeit beseelt ist, der will diese Erfahrung weitergeben. Jetzt, wo ich nicht mehr aktiv in der Verbandsarbeit tätig bin, kann ich helfen, dass Kinder und Jugendliche unsere Kirche und Gesellschaft mitgestalten und politisch aktiv sind.“

VORLÄUFIGE EINSTELLUNG DER FÖRDERUNG DURCH "JETZT! FÜR MORGEN."

Zum 01.01.2019 bis voraussichtlich Ende 2020 stellen wir die Förderung unserer Stiftung "Jetzt! Für Morgen." ein. Grund ist ein interner Prozess, denn nach zehn Jahren Stiftung wollen wir uns unserer Ziele vergewissern. In dem Prozess beschäftigen wir uns mit der Mission, Vision und Wirksamkeit der Stiftung. Er ist die Grundlage für die weitere Ausrichtung der ...