Jetzt für Morgen hat Stiftungspreis ausgelobt
MENÜ
Druckversion

JETZT! FÜR MORGEN.

Wir haben den HINGUCKER-AWARD FÜR JUNGES ENGAGEMENT 2020 abgesagt! Stattdessen fördern wir bis zum 30. November 2020 Anschaffungen in der Kinder- und Jugendverbandsarbeit aufgrund der Corona-Pandemie !

DAS FÖRDERFORMULAR

Das Antragsformular kannst du hier herunterladen, digital ausfüllen und an stiftung@jetzt-fuer-morgen.de schicken.

Antragsformular Anschafftung Jugendverbandsarbeit

UNSERE MISSION

Wir kennen die katholische Jugend(verbands)arbeit und wollen sie erhalten. Wir finden: Ehrenamtlicher Einsatz braucht und verdient Unterstützung!

Kaum jemand weiß, wie viele Kinder und Jugendliche sich ehrenamtlich engagieren – und was für tolle Projekte sie auf die Beine stellen. Alle beschriebenen Projekte auf dieser Webseite hat die Stiftung „Jetzt! für morgen.“ gefördert.

Die gemeinnützige Kinder- und Jugendstiftung ist 2004 vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) im Bistum Aachen gegründet worden. Das Ziel: Das eigenständige und ehrenamtliche Engagement von Kindern und Jugendlichen zu fördern. Ihnen Freiraum zu geben, ihre Persönlichkeit zu entwickeln. Sie darin zu bestärken, sich einzumischen, sich Gehör zu verschaffen und Kirche und Gesellschaft aktiv mitzugestalten.

ICH UNTERSTÜTZE JETZT! FÜR MORGEN.

Bild des/r Stifters/in Prof. Dr. Marianne Genenger-Stricker

Prof. Dr. Marianne Genenger-Stricker
Professorin für Theorien und Konzepte Sozialer Arbeit, katholische Hochschule NW, Aachen
„Kinder- und Jugendarbeit fördert die Persönlichkeitsbildung und unterstützt junge Menschen, demokratische Prinzipien einzuüben, eigene Anliegen zu formulieren und sich für deren Realisierung einzusetzen. Gerade im Kontext gegenwärtiger Entpolitisierungstendenzen oder gar rechtspopulistischer Strömungen kommt den Möglichkeiten der Mitgestaltung im Sozialraum eine hohe Bedeutung zu.“

VORLÄUFIGE EINSTELLUNG DER FÖRDERUNG DURCH "JETZT! FÜR MORGEN."

Zum 01.01.2019 bis voraussichtlich Ende 2020 stellen wir die Förderung unserer Stiftung "Jetzt! Für Morgen." ein. Grund ist ein interner Prozess, denn nach zehn Jahren Stiftung wollen wir uns unserer Ziele vergewissern. In dem Prozess beschäftigen wir uns mit der Mission, Vision und Wirksamkeit der Stiftung. Er ist die Grundlage für die weitere Ausrichtung der ...